MKF-Schimanski-Ergis

Folienlaminate

Folienlaminate – Laminate der PVC/PE und PET/PE-Hartfolien werden durch Klebemethoden und durch Thermoisolierung hergestellt.

Anwendung: Verpackungen für Lebensmittel und Pharmazeutika, beständig gegen die Einwirkung von externen Faktoren, thermoformbar, bedruckt, laminiert und metallisiert. Eine zusätzliche Lösung ist die Anwendung der Barriere, die das Haltbarkeitsdatum der verpackten Produkte verlängert.

Grundlegende technische Parameter:

 

PVC/PE

 PET/PE

Max. Breite

Max. Durchmesser

Schlagzähigkeit

Tiefziehfähigkeit

Gleiten

Metallisierung

Bedruckung

Versiegelung/Laminierung

Stärkenbereich

Barriere

1.500 mm

800 mm

400 - 650 kJ

normal bis extrem

normal bis extrem

ja

ja

peelable/non peelable

200 - 850µ

erhältlich (EVOH)

1.600 mm

800 mm

300 kJ

normal

gering-hoch

ja

ja

peelable/non peelable

200-650µ

erhältlich (EVOH)

 

Standardfarben für PVC/PE:

Standardfarben ERGIS für PET/PE:

  • natur
  • transparent bläulich
  • transparent neutral
  • weiß
  • orange
  • schwarz 
  • gelb
  • blau
  • grün
  • grau
  • natur
  • transparent bläulich
  • transparent neutral
  • weiß
  • schwarz

Folien in anderen Farben als die oben dargestellten können nach Absprache mit dem Kunden hergestellt werden.

Harte Verpackungsfolien, die durch uns gefertigt werden, erfüllen alle Kriterien, die sie zum Kontakt mit Pharmazeutika und Lebensmitteln zulassen. Laminate für Lebensmittel weisen eine hohe Beständigkeit gegen Beschädigungen, Verschmutzungen sowie die Einwirkung der Feuchtigkeit und die Sonnenstrahlung auf. Sie sichern die lang anhaltende Frische der Lebensmittel. Die Verpackungsfolien, die durch uns hergestellt werden, können zusätzlich verarbeitet: metallisiert, geschweißt, laminiert oder bedruckt werden.

Technische Parameter der Grundtypen (klicken)